Gut zu wissen

 

Unser Tip:

Mangelwäsche:
Wenn Sie uns die Wäsche eingefeuchtet und gut gelegt bringen, zahlen Sie weniger. Bitte bringen Sie uns die Mangelwäsche in einem Korb, der eine gelegte Tischdecke auch wieder aufnehmen kann. Ansonsten sind wir leider gezwungen, ihre frische gemangelte Tischdecke wieder sehr klein zu falten.Selbstverständliche nehmen wir auch nicht eingefeuchtete Mangelwäsche an. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, daß der Preis fast genau so hoch ist wie bei schrankfertiger Wäsche.

Fettflecken:
Öl und Fettflecken lösen sich in der Reinigung ohne Probleme rückstandslos auf.Vorbehandelte oder gewaschene Fettflecken sind sehr schwer zu entfernen.

Wachsflecken:
Wachs lässt sich in der Reinigung gut entfernen. Wird der Fleck jedoch vorher ausgebügelt, bleibt meist ein nicht entfernbarer hitzefixierter Farbfleck.

Pflegekennzeichnung:
Pflegekennzeichnungen sind für uns wichtige Hinweise für die Bearbeitung. Bitte schneiden Sie diese Ettiketten nicht ab.

Kaufquittungen:
Bewahren Sie die Einkaufsbelege ihrer Garderobe lange auf. Sollte bei der Reinigung ein Schaden entstehen, ist oftmals der Hersteller wegen Verarbeitungsmängel haftbar.

Gardinen/Vorhänge:
Bestehen Sie beim Verkäufer darauf, dass Pflegekennzeichnungen und Materialkennzeichnungen mit angebracht werden.

Krawatten:
Flecke auf Krawatten keinesfalls mit einem Baumwolltuch (Taschentuch) reiben. Sie erzielen den gleichen Effekt, als wenn Sie mit Sandpapier auf Holz reiben.

Risse in Tischdecken:
Leider kommt es - wenn auch sehr selten - vor, das nach dem Waschen Risse in einer Tischdecke sichtbar sind. Diese Risse sind dadurch entstanden, das das Material einer normalen Waschbehandlung nicht mehr standhält. Oftmals sind diese Tischdecken dann derart im Gewebe geschwächt, das sie nur noch durch Stärke zusammenhalten. Für derartige altersbedingte Schäden, können wir verständlicherweise keinen Ersatz leisten. ( Für ein durchgerostetes Auto bekommen sie auch kein Neues.)

Reklamationen:
Falls Sie trotz sorgfältigster Bearbeitung Ihrer Textilien bei uns einmal nicht zufrieden sein sollten, bitten wir Sie folgendes zu beachten: Reklamationen können wir nur bearbeiten, wenn sie innerhalb von 48 Stunden nach Abholung bei uns eingehen. Bringen Sie dann bitte die Rechnung wieder mit. Nur so können wir nachvollziehen, wie wann und von wem ihr Kleidungsstück bearbeitet wurde.



site created and hosted by nordicweb